Geocaching Tour für die ganze Familie

Ausgestattet mit GPS-Geräten machen wir uns auf eine spannende Tour quer durch Wald und Flur. Natürlich laufen wir nicht die bekannten Geocaches rund um Schlierbach an, sondern machen unsere ganz eigene „Schnitzeljagd“. 

Einladung Familienwanderung 07_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 188.6 KB

Eine heiße Tour

Trotz Temperaturen über 30 Grad ließen sich ein paar wackere Wanderer nicht von der Tour am letzten Sonntag abhalten. Pünktlich um 14:00 Uhr traf sich die Gruppe an der Hütte am See, die sonst als Treffpunkt für die Outdoor-Kids-Aktionen dient. Nach einer kurzen Einführung in das Thema „Geocaching“ und die Technik der GPS Geräte waren alle soweit, dass die Koordinaten des ersten Ziels der Geocaching Tour eingegeben werden konnten. Der Weg führt die Cacher auf der Seestraße Richtung Bergreute. Am Sportplatz angekommen signalisierten die GPS Geräte die Ankunft am ersten Ziel und die Suche nach den versteckten Koordinaten für die nächste Station begann. Der Weg führte uns dann glücklicherweise in den Wald, wo die Temperaturen angenehmer waren. Die Runde führte über 8 Stationen. An jeder Station mussten die neuen Koordinaten gesucht werden, einer Station mussten sie sogar durch eine Rechenaufgabe ermittelt werden. Zwischendurch gab es vom Wanderführer ein paar wissenswerte Informationen zu Dachs und Specht, bis man nach ca. 1,5 Stunden am Ziel des Tages, der Hütte im „laubig Hölzle“, angelangt war. Hier standen bereits gekühlte Getränke für die durstigen Wanderer bereit. Im Schatten der hohen Bäume ließ man sich an Biertischen nieder und heizte den Grill an. Nach nicht allzu langer Zeit waren die Roten schön knusprig und kamen als Stärkung für den Rückweg in den Ort gerade richtig. Zuvor allerdings wurde als Nachtisch der „Schatz des Tages“, 3 große Tüten Haribo auch noch restlos verputzt. So gestärkt wurde die Hütte wieder aufgeräumt und die kurze aber heiße Strecke zurück in den Ort angetreten. Gegen 17:00 Uhr war die Gruppe wieder von der Tour zurück und wenige Minuten später vermutlich jeder der Teilnehmer unter der kalten Dusche. Trotz Hitze hat es allen viel Spaß gemacht. Wir wünschen schöne Sommerferien und einen schönen Urlaub. Giovanni und Armin.

Kontakt:

Armin Kaiser (l)

Tel: 0170-4407596

Giovanni Capozio (r)

Tel. 0172-7313963

 

Mail:  

outdoor-kids@gmx.net