21.11.2015 Basteln mit Naturmaterial

Im Herbst ist der Wald voll mit Material, das man super zum basteln verwenden kann. Wir haben eine tolle Bastel-Idee, die wir gemeinsam mit euch an diesem Nachmittag umsetzen wollen. 

Outdoor-Kids_Einladung Basteln mit Natur
Adobe Acrobat Dokument 283.6 KB

Basteln mit Naturmaterial

 

stand am letzten Samstag bei den Outdoor-Kids auf dem Programm. Pünktlich um 14:00 Uhr trafen wir uns dazu an der Hütte am See, die die Betreuer schon in eine Werkstatt verwandelt hatten. Unterm Dach standen zwei große Tische als Arbeitsplatz und eine kleine Werkbank in der wir unser Holz zum sägen einspannen konnten. Die Kids selbst waren mit Werkzeug und Handschuhen ausgestattet und schon ganz neugierig auf den bevorstehenden Nachmittag. Die Idee war aus zwei dicken Holzscheiben und Ästen eine dekorative Futterstelle für Meisen zu bauen. Eine Beispiel war bereits vorbereitet, Material war genügend vorhanden – es konnte los gehen. Mit Feuereifer suchten die Kids Material zusammen und machten sich Gedanken wie ihr „Kunstwerk“ aussehen sollte. Es wurde gesägt und gebohrt, geschraubt und geklebt und am Ende waren alle Stolz auf das Ergebnis. Jedes der „Futterhäuschen“ war anders und jedes für sich eine tolle handwerkliche Leistung. Vor allem in die Dekorationen aus Zapfen, Rinde und Hölzchen steckten die Kids viel Phantasie und Liebe zum Detail. Zwischendurch stärkten wir uns mit warmem Apfelpunsch und Keksen. Trotz den frischen Temperaturen hat es allen wieder viel Spaß gemacht. Herzlichen Dank an Holzbau Wied, die uns mit Material unterstützt und diesen Bastelnachmittag möglich gemacht haben. Wir freuen uns schon auf unsere letzte Aktion in diesem Jahr am 12.12. Dann wandern wir zu Kreuzeiche zu unserem Abschlussgrillen. Aber keine Angst, schon im Januar 2016 starten wir durch. Das Programm für das nächste Jahr steht schon und wird demnächst verteilt.

Kontakt:

Armin Kaiser (l)

Tel: 0170-4407596

Giovanni Capozio (r)

Tel. 0172-7313963

 

Mail:  

outdoor-kids@gmx.net