25.06.2016 Wir schnitzen uns einen Wanderstock

Wandern macht mit einem selbst geschnitzten Wanderstock noch viel mehr Spaß!

Einladung zum Wanderstock schnitzen
Outdoor-Kids_Einladung Wanderstock schni
Adobe Acrobat Dokument 305.0 KB

 

Wandern macht mit einem selbst geschnitzten Wanderstock noch viel mehr Spaß!  Deshalb trafen sich die Outdoor-Kids am letzten Samstag zur gewohnten Zeit am See um jeder für sich einen schönen Stock zu schnitzen. Zuerst machten wir uns auf in den Wald um das Rohmaterial zu besorgen. Da wir keine Äste von lebenden Bäumen absägen wollten mussten wir schon eine ganze Zeit lang suchen um geeignete Stöcke zu finden. Vieles, was auf dem Waldboden herum lag, war schon morsch und daher nicht zu gebrauchen. Nach einiger Zeit hatte aber jeder sein Stück Holz gefunden und wir konnten uns nach einer kurzen „Keks-Pause“ wieder auf den Rückweg zum See machen. Dort angekommen ging es nach einer kurzen Sicherheits-Unterweisung gleich mit der Schnitzerei los. Die Kids waren mit ihren eigenen Messer gut ausgerüstet und ließen sich vom Muster, dass die Betreuer mitgebracht hatten, inspirieren. Einige hatten aber auch ganz tolle eigene Ideen und so entstanden viele kleine Kunstwerke. Die geschnitzten Stöcke wurden noch mit einer Handschlaufe aus bunter Surfschnur versehen und mit einem silberfarbenen Stock-Abzeichen des schwäbischen Albvereins verziert. Gegen 17:00 Uhr und pünktlich vor dem Regen waren alle mit ihren Wanderstock fertig und machten sich auf den Heimweg. Es hat allen wieder viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass ihr viele schöne Wanderungen mit eurem Stock erlebt. Wir freuen uns schon auf unsere Aktion im Juli. Dort machen wir dann eine Bachwanderung mit Picknick am Biotop.

Kontakt:

Armin Kaiser (l)

Tel: 0170-4407596

Giovanni Capozio (r)

Tel. 0172-7313963

 

Mail:  

outdoor-kids@gmx.net